Mittwoch, 7. Juli 2021, 19:30, Domchorsaal

Fanny und Felix – Eine Liebesbeziehung

Ulrike Arp (Rezitation), Detlev Mielke (Violoncello) und Gregor Unterkofler (Klavier) interpretieren Briefe und  Kompositionen von Fanny Hensel (1805–1847) und Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)

Die enge Verbundenheit der Geschwister Fanny und Felix Mendelssohn Bartholdy steht im Mittelpunkt dieses Konzertprogrammes.

Begegnen Sie diesen außergewöhnlichen Menschen und entdecken Sie die vielen Facetten dieser ungewöhnlichen Beziehung in Wort und Ton: Poetische, kuriose und spannende Briefe der beiden Geschwister, in Kombination mit ihren Kompositionen garantieren eine abwechslungsreiche Konzertstunde.