konzertreihe  frauenstimmen

In der Konzertreihe FRAUENSTIMMEN, deren 10-Jahr-Jubiläum wir 2020 gefeiert haben, werden bevorzugt die Werke von Frauen aufgeführt. Wir versuchen, das Verhältnis, das in konventionellen Konzerten vorherrscht (99,9 Prozent von Männern, 0,1 Prozent von Frauen komponierte Werke), umzukehren. Bei uns werden nur Programme angenommen, bei denen die Musik mindestens zu 75 Prozent von Frauen stammt. Weil es so viele großartige Komponistinnen gibt, sind es aber oft auch 100 Prozent.


NÄCHSTEs konzert:

Mittwoch, 14. September 2022, 19:30, Kardinal-SchwarzenberG-Saal

Konzert/Lesung

Brita Steinwendtner liest aus ihrem Roman Gesicht im blinden Spiegel

 

Yvonne Timoianu (Violoncello) und Alexander Preda (Klavier)

interpretieren Werke von Helene Liebmann (1795–1869), Ethel Smyth (18581944), Nadia Boulanger (18871979)Clara Schumann (18191896), Helen Buchholtz (18771953) und Katharina Schirk (*1989)


Brita Steinwendtner (*1942 in Wels) ist die Grande Dame der Salzburger Schriftsteller*innen und wurde für ihre Leistungen zahlreich ausgezeichnet. Im Zuge ihrer schriftstellerischen Aktivitäten veröffentlicht sie Romane, Essays, Gedichte sowie Erzählungen. Sie lebt als Autorin, Regisseurin und Feuilletonistin in Salzburg. 

Yvonne Timoianu (Violoncello) und Alexander Preda (Klavier) bilden eine weltweit anerkannte Musikpartnerschaft, die als DUO DE SALZBURG etwa 1000 Auftritte in Europa, Asien, Amerika und Südafrika geleistet hat. 

Über ihr künstlerisches Wirken in der traditionsreichen Mozartstadt Salzburg hinaus nehmen die beiden Interpreten regelmäßig mit großem Erfolg an internationalen Festivals wie u.a. das International Festival of Stellenbosch (Südafrika) und das Festival Internacional de Guadalajara (Mexiko) teil. 


* Achtung, wenn Sie direkt zum Ticketshop gehen, legt Ihnen dieser nahe, einen Umweltschutzbeitrag zum Ticketpreis hinzuzufügen. Obwohl wir Umweltschutz begrüßen, geschieht dies ohne unser Zutun. Falls Sie ablehnen möchten, können Sie ein entsprechendes Kästchen anklicken.



Vergangene und zukünftige Konzerte und Veranstaltungen

Klicken Sie sich problemlos durch unser Veranstaltungsangebot. Für Termine und Medieninhalte einfach das entsprechende Jahr auswählen: