frauenstimmen 2021

In der Konzertreihe FRAUENSTIMMEN, deren 10-Jahr-Jubiläum wir 2020 gefeiert haben, werden bevorzugt die Werke von Frauen aufgeführt. Wir versuchen, das Verhältnis, das in konventionellen Konzerten vorherrscht (99,9 Prozent von Männern, 0,1 Prozent von Frauen komponierte Werke), umzukehren. Bei uns werden nur Programme angenommen, bei denen die Musik mindestens zu 75 Prozent von Frauen stammt. Weil es so viele großartige Komponistinnen gibt, sind es aber oft auch 100 Prozent.


NÄCHSTE VERANSTALTUNG:

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:30, Domchorsaal

nachtwanderer

Liederabend mit FELIX MISCHITZ (BARITON)  und  TZU-YU YANG (KLAVIER)

Die beiden Künstler interpretieren Lieder von Josephine Lang, Fanny Hensel, Clara Schumann und anderen. Am Beginn des Programmes stehen ausgewählte Lieder von Josephine Lang. Die Münchner Hofkapellsängerin und Pianistin war eine Bekannte Constanze von Nissens Clara und Robert Schumanns. Mit Felix Mendelssohn-Bartoldy, der der Taufpate ihres Sohnes Felix wurde, war sie befreundet. Sie vertonte Werke der wichtigsten Lyriker Ihrer Zeit (Goethe, Heine, Rückert, Lenau, Lord Byron, Kerner etc.) Die Bandbreite dieser musikalischen Kleinode reicht von volksliedhafter Eingängigkeit bis zu komplexen Seelenbildern mit teils virtuosen Klavierparts. Es folgen Eichendorff-, Heine- und Goethe-Vertonungen der Geschwister Fanny Hensel und Felix Mendelssohn Bartholdy, deren Klangsprachen in bemerkenswerter Weise korrespondieren. Den Schlusspunkt des Abends bilden einige Lieder Clara Schumanns. Programmatisch werden in die einzelnen Liedersträuße auch Klavierwerke der vier Komponist*innen des Abends eingestreut.


* Achtung, wenn Sie direkt zum Ticketshop gehen, legt Ihnen dieser nahe, einen Umweltschutzbeitrag zum Ticketpreis hinzuzufügen. Obwohl wir Umweltschutz begrüßen, geschieht dies ohne unser Zutun. Falls Sie ablehnen möchten, können Sie ein entsprechendes Kästchen anklicken.



Vergangene und zukünftige Konzerte und Veranstaltungen

Klicken Sie sich problemlos durch unser Veranstaltungsangebot. Für Termine und Medieninhalte einfach das entsprechende Jahr auswählen:



pressestimmen