FRAUENSTIMMEN 2023



In der Konzertreihe FRAUENSTIMMEN, deren Konzerte seit 2010 regelmäßig stattfinden, präsentieren international renommierte Musikerinnen und Musiker Werke von Komponistinnen. Bei uns werden nur Programme angenommen, deren Musik mindestens  zu 75 Prozent von Frauen stammt. Damit versuchen wir, das in konventionellen Konzerten vorherrschende Verhältnis (fast ausschließlich Werke von Komponisten) umzukehren. Durch die Vielzahl großartiger Komponistinnen kommen wir jedoch oft auf 100 Prozent. 


nächstes konzert:

Mittwoch, 8. März 2023, 19.30, Domchorsaal

An Evening of American Song

 

 Malinda Haslett (Sopran), Scott Wheatley (Klavier)

interpretieren Lieder von

Undine Smith Moore (1904–1989), Amy Beach (1867–1944), Libby Larsen (*1950), Betty Jackson King (1928–1994), Claude Arrieu (1903–1990) u.a. 

 

Die international tätige Sopranistin und Opernsängerin Malinda Haslett präsentiert gemeinsam mit ihrem Begleiter Scott Wheatley eineinhalb Jahrhunderte Lieder amerikanischer Komponistinnen von Amy Beach zu der 1950 geborenen Libby Larsen.

Malinda Haslett (Sopran) © Jonathan Boyd

Scott Wheatley (Klavier) © Jeffrey Gillenwater


* Achtung, wenn Sie direkt zum Ticketshop gehen, legt Ihnen dieser nahe, einen Umweltschutzbeitrag zum Ticketpreis hinzuzufügen. Obwohl wir Umweltschutz begrüßen, geschieht dies ohne unser Zutun. Falls Sie ablehnen möchten, können Sie ein entsprechendes Kästchen anklicken.



Vergangene und zukünftige Konzerte und Veranstaltungen

Klicken Sie sich problemlos durch unser Veranstaltungsangebot. Für Termine und Medieninhalte einfach das entsprechende Jahr auswählen: